aktuelle News:

Unser erster Neuzugang ist fix!

Herzlich Willkommen beim ECP, Simon Maier!

Nachdem das Gerüst des Kaders für die kommende Saison bereits begonnen hat, sich herauszukristallisieren, freut es uns nun unseren ersten Transfer bekanntgeben zu dürfen: Stürmer Simon Maier kommt aus Niederbayern in den Pfaffenwinkel! Herzlich Willkommen!

Maier ist gebürtiger Schongauer, rechter Flügelstürmer und Rechtsschütze (28 Jahre alt, 1.75 m und 75 Kilo).
Zuletzt war er in Deggendorf aktiv, wo er in zwei Spielzeiten je rund 70 Spiele und Punkte verbuchen konnte. “Er hat sich auch aus privaten und beruflichen Gründen für uns entschieden!” freut sich Teammanager Gordon Borberg. “Simon ist ein super Typ, der uns helfen wird, denn er kämpft und ackert unaufhörlich und weiß, wo das Tor steht.” Das könnte unter anderem im Powerplay wichtig werden, das in der abgelaufenen Saison nicht immer stechen konnte. Borberg macht aber auch einen weiteren Aspekt deutlich: “Er könnte für uns neben dem Sportlichen auch menschlich sehr wertvoll sein, denn er hat viel Erfahrung und weiß, was er in der Kabine sagen muss!”

In Simon Maiers Vita stehen neben einer Saison in Peiting (2006 / 07) auch der EHC München, der SC Riessersee, Schwenningen oder eben Deggendorf. Insgesamt kommt Maier auf mehr als 100 Zweitligaspiele und rund 230 Auftritte in Liga 3.

Simon Fritzenschaft
EC-Peiting

 

“Erfahrung pur” bleibt an der Peitnach!

Goalie Florian Hechenrieder und Stürmer Toni Saal hatten bereits Verträge für 2015 / 16.

Er geht in seine insgesamt achte Saison hier beim ECP und trägt zu Recht das “C” auf der Brust: Stürmer Anton Saal geht mit unserem Verein in die kommende Saison. Der Bayersoier, der in Liga 2 schon für Rosenheim, Kaufbeuren oder Bremerhaven auflief und in der Oberliga momentan bei mehr als 400 Spielen und 340 Punkten hält, ist dafür bekannt auf dem Eis gnadenlos zu arbeiten oft bis an seine Grenzen und darüber hinaus.

Außerdem wird Florian Hechenrieder weiter unser Tor hüten. Der “Torhüter des Jahres” der Saisonen 2011 / 12 und 2012 / 13 startet somit seine elfte Spielzeit hier bei uns. Bei ihm in der Vita stehen außerdem der SC Riessersee oder die Nürnberg “IceTigers”.

Apropos “IceTigers”: ex – ECP – Verteidiger Marcus Weber, der ja zuletzt mit den Franken gegen Mannheim in den PlayOffs der DEL ausgeschieden war, läuft nun für die “Löwen Frankfurt” in den KO – Spielen auf.

Simon Fritzenschaft
EC Peiting

 

Die ersten 2 Stützen unterschreiben!

Es ist fix: Anderl Feuerecker und Sean Morgan bleiben an der Peitnach!

Der eine trägt die Nummer 27, der andere die 11. Beide sind sie Verteidiger und haben unserem Team in der vergangenen Saison die nötige Stabilität verliehen. Andreas Feuerecker und Sean Morgan tragen weiterhin rot und weiß!

“Ich habe in Peiting verlängert, weil es mir im ersten Jahr gut gefallen hat und ich weiterhin auf Kontinuität setzen wollte, sprich: ein Jahr ist kein Jahr!” – das sagt unser Top – Defender, Andreas Feuerecker (32 Punkte in 37 Spielen), zu seiner erneuten Unterschrift. “Außerdem kann ich mich hier in Peiting sportlich weiterentwickeln und hoffentlich wieder einen Schritt nach vorne machen, um der “neu” formierten Mannschaft helfen zu können!” – eine gute Entscheidung, denn Feuerecker war von mehreren anderen Standorten umworben worden. “Auch dass es hier so gut mit Beruf und Sport zusammengeht hat da viel ausgemacht. Die ECP – Verantwortlichen haben mir gezeigt, wie das klappen kann und das ist nicht selbstverständlich.”, so Feuerecker weiter.

Weiterhin herzlich willkommen heißen dürfen wir auch seinen Verteidigerkollegen, Sean Morgan. Der US – Boy mit deutschem Pass ist zwar im Moment verletzt, er muss die kommenden sechs Monate wegen eines Kniescheibenbruchs pausieren, hat sich aber trotzdem für unseren Club entschieden: “Mein Bruder Corey hat mir vor meinem Wechsel gesagt, dass er hier eine gute Zeit hatte. Ein Eindruck, der sich für mich voll bestätigt hat!”, sagt Sean selbst. Er wurde nachverpflichtet, als wegen diverser Verletzungen kaum mehr entwas von unserem Kader übrig war und erfüllte seine Rolle vollauf.

Jungs, wir freuen uns über eure Treue und gehen gemeinsam mit euch die nächsten Herausforderungen an!

Simon Fritzenschaft
EC Peiting

 

Spielbeginn 18 Uhr

Das letzte Spiel vor den Playoffs beginnt um 18 Uhr

 

Auswärtsfahrt nach Regensburg

Die Piraten setzten einen Bus zum Auswärtsspiel nach Regensburg am 22.02.2015 ein!

Treffpunkt ist um 13:15 am Eisstadion.

Für Getränke wird natürlich wieder gesorgt sein.

Preis für Mitglieder 15 € und für Nichtmitglieder 18 €

Anmeldung bei Chaote, Markus oder Jana. Natürlich auch wieder telefonisch 0151-27558010.

Bitte meldet euch bis spätestens 15.02.2015 bei uns!

 
Weitere Beiträge...

Nächstes Heimspiel
ECP
-
VEU Feldkirch

30.08.2015 - 18:00

Noch

96 Tage

2 Std. : 37 Min. : 15 Sek.
Kalender:
<<  Mai 2015  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Besucherzähler:
mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
Werbung: